Sind Männer-Ohrringe – Top oder Flop?

 

herren ohrringe

Ohrschmuck wie Ohrstecker für Männer sind keineswegs nur eine vorübergehende Modeerscheinung. Schon in den frühen 70er Jahren trugen vorwiegend männliche Punker selbstgemachten Ohrschmuck wie Sicherheitsnadeln. In den 90ern sah man dann eher Männer Ohrringe mit Kugeln oder schlichte Ohrstecker und -Ringe aus Silber. Heute sieht man Ohrstecker immer häufiger bei Popstars, Fußballern oder Rappern. Wir möchten mit euch dem Thema Männer-Ohrringe einmal auf den Grund gehen und herausfinden, seit wann Männer überhaupt Ohrringe tragen, welche Vorbehalte und Vorurteile diesbezüglich existieren und welche Bedeutung Ohrringe bei Männern haben.

 

Die Geschichte der Herren-Ohrringe

Wann genau Männer begonnen haben, ihre Ohren mit Ohrschmuck zu verschönern, ist leider nicht bekannt. Historische Gemälde lassen allerdings darauf schließen, dass Ohrringe von Männern etwa ab dem 17. Jahrhundert vom Adel und wohlhabenden Gesellschaftsschichten getragen wurde. Auch Seeleute und Militärs mit Ohrschmuck lassen sich durch historische Belege und Funde zurückverfolgen. Salonfähig wurden Herren-Ohrringe erst zur Zeit der französischen Revolution. Bis zur zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts trugen sämtliche Männer – vom Soldaten bis hin zum Kleinbürger – Ohrschmuck. Nach französischem Vorbild waren Ohrringe bei Männern zwischen 1810 und 1850 auch in Deutschland (vorwiegend in Süddeutschland) beliebt und gesellschaftlich anerkannt.

Männer-Ohrschmuck ab dem 20. Jahrhundert

Im 20. Jahrhundert begannen Jugendliche Männer in den 70er Jahren mit dem Tragen von Ohrringen. Zu dieser Zeit wurde auch der Grundstein für die bis heute inoffiziell geltende Regel „heterosexuelle Männer tragen Ohrringe links, homosexuelle Männer tragen sie rechts“ gelegt. In den späten 80er Jahren begann diese Regel nach und nach aufzuweichen und Männer trugen Ohrringe fortan sowohl rechts als auch links. In der heutigen Zeit gehören Ohrringe bei Männern ganz selbstverständlich zum Alltagsbild. Je nach favorisierter Musikrichtung und Kultur, wählen Männer als Ohrschmuck beispielsweise Ohrstecker mit Schmuckstein (sogenannte „Brillies“), Tunnel, Ohrringe oder Fake-Plugs.

Männer Ohrschmuck heute

In der heutigen Zeit machen es uns Rapper wie Fifty-Cent, Jay-Z oder P-Diddy überall mit kleinen Schmuckstücken („Brillies“) im Ohr vor.  Auch Anhänger anderer Musikstile wie Rock, Pop, Punk, Rockabilly usw. tragen auffällige Ohrstecker wie Flesh-Tunnel, Holzohrstecker oder Fake-Plugs mit Totenköpfen, Spielkarten und anderen Motiven als Erkennungsmerkmal. Männer Ohrstecker liegen absolut im Trend.

Wie Männer Ohrringe richtig tragen - rechts oder links?

Häufig stellt man uns als „Ohrstecker-Experten“ die Frage, wie „Mann“ Ohrstecker und Ohrringe tragen sollte. Rechts oder links – welche Seite bedeutet nun was? Im Laufe der Zeit hat sich für die Trageweise von Ohrschmuck bei Männern eine gewisse Deutungsweise ergeben. Männer, die Ohrringe auf der rechten Seite tragen, gelten demnach schnell als homosexuell (diese Regel gilt übrigens nicht für Ohrstecker und Plugs, denn diese werden in der Regel beidseitig getragen). Eine offizielle Regel oder Bestätigung hierfür gibt es allerdings nicht, da viele Männer diese Bedeutung nicht kennen oder es ihnen schlicht und einfach egal ist. Wir sind der Meinung, dass es jedem selbst überlassen sein sollte, wo und wie er seinen Ohrschmuck tragen möchte – um Missverständnissen aus dem Weg zu gehen (und nicht in eine bestimmte „Schublade“ gesteckt zu werden), empfehlen sich Ohrringe für Männer allerdings eher auf der linken Seite.

ohrringe für männer

Ohrringe für Männer – peinlich oder cool?

Dürfen Männer einen oder gar mehrere Ohrringe tragen oder sollte Ohrschmuck den weiblichen Trägern vorbehalten sein? Schmuck im Allgemeinen als Stilmittel für Männer ist ohnehin ein sehr umstrittenes Thema und hängt wohl auch stark vom Schmuck selbst ab. In Forenbeiträgen liest man häufig über die Kontroverse: „Ohrringe bei Männern - peinlich oder cool?“. Die Meinungen gehen dabei mitunter sehr weit auseinander. Heutzutage gibt es für stilsichere Männer kaum noch Tabus. Das gilt natürlich auch für Uhren, Ketten Armbänder oder Herren-Ohrringe. In erster Linie kommt es darauf an, ob der Schmuck zum jeweiligen Träger passt – so kann eine goldene Creole beim Mann schnell etwas „prollig“ oder gar albern wirken. Auch bestimmte Fake-Plugs und Motiv-Ohrstecker sollten eher der jüngeren Generation vorbehalten bleiben.

Stilsichere Männer wissen sehr gut, was zu ihnen passt und setzen Ohrschmuck gezielt ein, um Outfits perfekt zur Geltung zu bringen. Bewegen Sie sich beispielsweise in der Rock- oder Punk-Szene, so ist gegen einen coolen Ohrstecker überhaupt nichts einzuwenden. Auch Anzug-Träger können durch passenden Ohrschmuck ein klares Statement á la „ich bin nicht so wie alle anderen“ setzen. Im Gegensatz zur Frau, die beim Ohrschmuck nach Lust und Laune alles tragen darf, sollten Männer beim Kauf von Ohrschmuck einige Punkte beachten.

Worauf Männer beim Ohrschmuck-Kauf achten sollten

Gute Qualität ist beim Männer Ohrschmuck ganz besonders wichtig. Männer Ohrringe sollten niemals aus minderwertigen Materialien bestehen, wie es beim günstigen Modeschmuck häufig der Fall ist. Gerade beim häufigen Tragen lohnt es sich, in haltbare und robuste Materialien zu investieren. Silberne oder goldene Ohrstecker, Holzohrstecker oder Ohrstecker aus hochwertigem Kunststoff und Chirurgenstahl zeigen, dass „Mann“ Wert auf sein äußeres Erscheinungsbild legt und sich von der Masse unterscheiden möchte.  

Coole Männer Ohrringe & Ohrstecker für Männer kaufen

Eine große Auswahl hochwertiger Ohrstecker und Männer Ohrringe finden Sie bei uns im Ohrstecker Shop Mein-Ohrstecker.de. Vom Fake-Plug aus Holz oder Kunststoff über hochwertige Gold-Ohrstecker bis hin zum Motivohrstecker finden die Herren der Schöpfung bei uns garantiert den passenden coolen oder edlen Schmuck für jeden Stil und Geschmack. Wir finden die Angst vor Ablehnung absolut unbegründet und veraltet. Männer, zeigt Mut und setzt mit individuellem Ohrschmuck ein klares Statement!

Wie findet Ihr Ohrringe bei Männern?

Eure Meinung ist uns sehr wichtig! Was haltet ihr davon, wenn Männer Ohrschmuck tragen? Seid ihr der Meinung, dass Männer Ohrringe und Ohrstecker durchaus selbstbewusst tragen können oder findet ihr Ohrschmuck bei Männern unmännlich oder gar peinlich? Diskutiert mit uns! Wir freuen uns auf eure Kommentare.

 

Kommentare zu diesem Thema

- Noch kein Kommentar vorhanden -

zurück zur Liste Kommentar schreiben