Armband

ArmbänderDas Armband darf in keiner Schmucksammlung einer Frau fehlen. Das Armband wird dadurch definiert, dass es aus flexiblen Gliedern besteht und um das Handgelenk getragen wird. Wie das Armband aber letztendlich aussieht, aus welchem Material es gefertigt ist, wie der Verschluss aussieht oder ob das Armband mit Steinbesatz versehen ist oder nicht, variiert von Armband zu Armband. Während einige Armbänder direkt für den Alltag entworfen sind, werden andere Armbänder eher für besondere Gelegenheiten gefertigt.

Armbänder – die Materialien

Armbänder sind nicht nur in unterschiedlichem Design zu kaufen, sondern auch aus den verschiedensten Materialien. Lederarmbänder sind heute nicht mehr nur der Jugend vorbehalten. Andere greifen auf Armbänder aus Platin, Silber oder Gold zurück. Das Material aus dem das Armband gefertigt ist hat wiederum Einfluss auf seinen Kaufpreis.

Gestalte dein Armband selbst – wie wäre es denn mit Trollbeads oder Composables

Während früher Armbänder aus einem Material gerne getragen wurden, haben Composables und Trollbeads die Herzen der Frauen innerhalb kurzer Zeit erobert. Das Konzept dieser Armbänder lehnt stark an dem Aufbau der Bettelarmbänder an. Hier hat Frau die Möglichkeit Ihr Armband zu kreieren. Ob mit Steinen oder ohne, aus Edelmetall, mit oder ohne Anhänger, gestalten Sie Ihr Armband, wie es Ihnen gefällt.